Dr. Natalie Grams im Interview auf medonline.at

"Homöopathie schafft es, Menschen ein gutes Gefühl zu geben, was im normalen Medizinalltag zu oft fehlt. Wenn der Schwindel mit der Information in den Globuli nicht wäre und das ethische Problem mit der unerklärten Placebo-Gabe, wäre Homöopathie perfekt."

Das ganze Interview können Sie hier lesen

 

Suche

Mitmachen

Sie möchten uns unterstützen?
Hier haben Sie die Möglichkeit...

Mitmachen

Ärztliche Fortbildung

Homöopathie: Von der medizinischen Avantgarde zum wissenschaftlichen Anachronismus - Was Ärzte über die Homöopathie wissen sollten

Zum Programm Zur Anmeldung

Newsletter