Zum homöopathischen Weltärztekongress haben wir zahlreiche Interviews gegeben. 

In Leipzig trafen sich Homöopathen aus der ganzen Welt, für die Hahnemann “ein Gott” oder zumindest “wie Jesus” ist und das Organon “die Bibel”, darüber hinaus solche, die mit Homöopathie Krebs heilen wollen, und eine Kongress-Präsidentin Bajic, die weiter nach übersinnlichen Erklärungen für "das Phänomen Homöopathie" sucht.

Wir bitten Sie in diesem Ausnahmefall, den Berichten, Ereignissen, kritischen Stimmen, TV- und Radiobeiträgen auf dem GWUP-Blog zu folgen. Oder besuchen Sie unsere öffentliche Facebook-Seite, auf der Sie alle Links finden. 

Einen Blick auf die Kongressthemen, die Homöopathie eine Wirkung bei Autismus, Krebs, Osteomyelitis und Epedemien nachsagen, können Sie hier wagen. 

Suche

Mitmachen

Sie möchten uns unterstützen?
Hier haben Sie die Möglichkeit...

Mitmachen

Ärztliche Fortbildung

Homöopathie: Von der medizinischen Avantgarde zum wissenschaftlichen Anachronismus - Was Ärzte über die Homöopathie wissen sollten

Zum Programm Zur Anmeldung

Newsletter