Immer wieder werden wir nach Informationsmaterial zu unseren Themen gefragt. Wir freuen uns deshalb, hier den neuen Infoflyer des Informationsnetzwerks Homöopathie zum Download bereitstellen zu können. Der Flyer ist für Arztpraxen gedacht, die darüber informieren möchten, warum bei ihnen keine Homöopathie angeboten wird. Adressat des Inhalts ist aber letztlich jedermann als Patientin oder Patient, deshalb laden wir Sie herzlich ein, auf diesem Weg vom Infoangebot des Flyers Gebrauch zu machen.
Der Flyer steht im Downloadbereich unserer Familienseite "Susannchen braucht keine Globuli" zur Verfügung. Sie können die Downloadseite direkt über diesen Link erreichen. 

Sie sind Praxisinhaber oder haben sonst die Möglichkeit und das Interesse, Druckexemplare des Flyers zu verbreiten? Bei der Geschäftsstelle der GWUP können Sie über das dortige Kontaktformular unter https://www.gwup.org/kontakt Ihre Bestellung aufgeben. Der Bezug ist kostenlos, bei größeren Mengen ist eine Spende an die GWUP (der beim Verwendungszweck auch das Kennwort „INH“ hinzugefügt werden darf) gern willkommen – kleinere Mengen sind aber auch kein Hindernis dafür:

Sie haben die Möglichkeit, in einem Online- oder Printorgan den Flyer und seine Bezugsquellen bekannt zu machen? Sehr gern, wir freuen uns! Über eine kurze Information dazu unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! wären wir dankbar.

Ihr
Informationsnetzwerk Homöopathie



Suche

Mitmachen

Sie möchten uns unterstützen?
Hier haben Sie die Möglichkeit...

Mitmachen

Ärztliche Fortbildung

Homöopathie: Von der medizinischen Avantgarde zum wissenschaftlichen Anachronismus - Was Ärzte über die Homöopathie wissen sollten

Zum Programm Zur Anmeldung

Newsletter